Informationen aus dem Club

Aktuelles

Ausflug nach Rastatt mit dem Besuch im Residenzschloss am Samstag, 23. 03. 2024

Mit dem Zug und dem Baden-Württemberg-Ticket starten wir unseren Ausflug. In Rastatt angekommen, stärken wir uns erst einmal im Park- oder Schlossrestaurant.

Mitten in der Stadt liegt die imposante Schlossanlage. Erbaut nach Versailler Vorbild im Auftrag von Ludwig-Wilhelm von Baden, auch bekannt als "Türkenlouis“, lassen wir uns durch die prunkvollen Räume führen. Hier erleben wir Geschichte hautnah. Je nach Rückfahrtzeit und Wetterlage ist noch ein Besuch im Wehrgeschichtlichen Museum möglich. Der Eintritt von 8,00 €
inkl. Führung im Residenzschloss gilt für beide Museen.

Freuen wir uns auf einen unvergesslichen Tag
Treffpunkt Bahnhof Radolfzell bis spätestens 08:40 Uhr
Abfahrt Radolfzell: 08:56 Uhr Gleis 5 Ankunft Rastatt 12:34 Uhr
Vom Bahnhof Rastatt ca. 10 – 15 Min. Fußweg zum Schloss.
13:00 Uhr Einkehr im Parkrestaurant: Rastatt, Poststr. 21 oder der Schlossgaststätte, Schlossstr- 15. Hier kann sich jeder nach seinem Bedürfnis stärken. Die Restaurants sind beim Schloss.
15:00 Uhr Schlossführung ca. 50 Min. im Residenzschloss, Herrenstr. 18 -20
Abfahrt Bahnhof Rastatt 16:23 Uhr Gleis 3 Ankunft Radolfzell 18:59 Uhr
17:23 Uhr Gleis 3 Ankunft Radolfzell 19:59 Uhr

Die Rückfahrt richtet sich nach der benötigten Zeit beim Schlossbesuch.
Kosten: Baden-Württembergticket 12 -16 € je nach Teilnahme plus 8 € für Eintritt und Führung im Residenzschloss
Mitglieder, die kein Zugticket brauchen, melden sich bitte im Voraus.

Sollte sich im Fahrplan etwas ändern, werde ich das umgehend mitteilen.
Anmeldung bis spätestens 18. März bei Gabriele Matt, Karl-Bücheler-Str. 7
Tel. 07732 12243, Mobil: 0049 1520 2642594,  Mail: gm@dfcradolfzell.de 

Rundschreiben zum Nachlesen

Aktivitäten Winter 2023-2024mit den aktuellen Terminen